Das #kaugummiautomatenbuch


UPDATE am 2. August: Das Ergebnis hat alle meine Erwartungen übertroffen: Dank eurer Bestellungen ist die Spendensumme auf 1.044 € angewachsen, die ich an die Caritas Bonn überwiesen habe. Ganz herzlichen Dank an alle Unterstützer und viel Spaß mit dem Buch!

Vor dem Hintergrund der Flutkatastrophe werden die kompletten Erlöse (36€ pro Buch) der Buchbestellungen bis Ende Juli 2021 für die Betroffenen des Hochwassers gespendet. Die Spende möchte ich an die Caritas Bonn richten, da von dort in Kooperation mit der Caritas Ahrweiler und dem Netzwerk vor Ort die Gelder direkt an Betroffene im Ahrtal weitergeleitet werden können.

Im kleinen Dorf Schalkenmehren in der Eifel hat es 2008 „Klick“ gemacht: Ein Kaugummiautomat an einer zartrosa Wand machte mich nach Jahrzehnten der Ignoranz wieder auf die Existenz dieser bunten Kästen aufmerksam.

Jahr für Jahr kamen weitere Automaten dazu, und nach 10 Jahren Suche entstand die Idee, aus den gesammelten Bildern und Gedanken rund um das Thema Kaugummiautomaten ein Buch zu machen.

Das Buch ist großformatig im Stile eines „Coffee Table Books“ produziert und im hochqualitativen Offsetverfahren gedruckt. Der Clou: Du kannst das Buch mit deinem eigenen Kaugummiautomaten-Foto individualisieren. Damit ist es auch ein ideales Geschenk an liebe Freunde.

Das Buch kannst du bequem in meinem Shop bestellen.